Gummi-Palettenspannbänder / Paletten Spanngummis

Sicherer Halt für jede Palette.

Gummi-Palettenspannbänder sichern Palettenladungen schnell und einfach gegen Verrutschen und Herunterfallen des Ladegutes. Paletten-Spanngummis sind unentbehrliche Helfer im Lager, beim innerbetrieblichen Transport und auf Verladerampen. Zudem können Kantenschutzleisten mit Palettenspannbändern bequem befestigt werden.

Ein Vorteil gegenüber Klebebändern: Es kommt zu keiner Beschädigung der Ladung beim Entfernen der Palettenspannbänder. Ferner ist die Zeitersparnis im Vergleich zum Einstretchen signifikant. H+D Paletten-Spanngummis lassen sich beliebig oft verwenden.

Die komfortable Breite von ca. 25 mm ermöglicht ein einfaches Anbringen der Palettenspannbänder auf der Palette und schont das Ladegut.

Individuelle Sonderformate und Sonderfarben sind selbstverständlich möglich.

Palettenspannbänder, Dehnband, Dehnbänder

Anwendung: So spannen Sie ein Gummi-Palettenspannband am schnellsten über die Palette

Paletten-Spanngummis können sehr einfach von einer Person über die Paletten gespannt werden:

  • Das Palettenspannband an der schmalen Paletten-Seite ca. 15 cm unter der Paletten-Oberkante locker angesetzen.
  • Auf die gegenüberliegende Palettenseite gehen und dabei das Palettenspannband leicht mitführen.
  • Jetzt mit beiden Händen das Palettenspannband greifen und dehnen. Dabei sollten die Hände den Spanngummi rechts und links entlang der Paletten-Außenkante führen. Dabei knapp oberhalb der Palette bleiben. 
  • Das Palettenspannband ca. 15 cm unter der Paletten-Oberkante positionieren.
  • Jetzt können bei Bedarf noch Kantenschutzleisten, Packzettel o.ä. angebracht werden.

=> Klicken Sie auf nebenstehendes Anwendungsvideo <=

Palettenspannbänder / Paletten-Spanngummis: praktisch und umweltfreundlich

Paletten-Spanngummis werden aus Naturkautschuk hergestellt. Naturkautschuk ist ein nachwachsender Rohstoff, Paletten-Spanngummis sind damit umweltfreundlich und wiederverwertbar.

Um Kartons, Behälter, Säcke oder Kanister gegen Herunterfallen zu sichern, reicht in der Regel schon ein Palettenspannband aus, das um die oberste Lage gespannt wird. Auch Anbruch- oder Restpaletten können viel einfacher für die Wiedereinlagerung stabilisiert werden, als dies mit Stretchfolie oder Klebeband möglich wäre. Paletten-Spanngummis lassen sich sowohl horizontal, als auch vertikal einsetzen.


Gummi-Palettenspannbänder sind wie folgt lieferbar:

  • Umfang 1800mm (blau) x Breite 25 mm für Paletten 800mm x 1200mm
  • Umfang 2100mm (gelb) x Breite 25 mm für Paletten 1000mm x 1200mm
  • Umfang 2400mm (rot) x Breite 25 mm für Paletten 1200mm x 1200mm
  • Umfang 2800mm (grün) x Breite 25 mm für Paletten 1300mm x 1300mm und größer

Hinweis: Die Palettenspannbänder sitzen für die angegebenen Palettengrößen relativ stramm. Wünschen Sie einen weniger festen Sitz, dann wählen Sie die nächst größere Abmessung.

Paletten Spanngummis sind auf Wunsch auch in anderen Abmessungen und Farben lieferbar.

Gummi-Palettenspannbänder in verschiedenen Farben und Größen

 

Sie wünschen ein kostenloses Muster? Kurzer Anruf genügt - wir senden Ihnen gerne ein Muster für Testzwecke zu.

 

Angebot anfordern

Bitte schicken Sie mir kostenlos und unverbindlich ein Angebot über folgende Gummi-Palettenspannbänder / Paletten Spanngummis zu:

Maß nehmen
Um Ihnen Ihre gewünschte Abmessung anfertigen zu können, benötigen wir folgende Angaben:
Durchmesser oder Flachmaß / Wandstärke / Schnittbreite
Und so messen Sie richtig:
Maß nehmen - Durchmesser, Wandstärke
Maß nehmen - Flachmaß, Wandstärke
Maß nehmen - Schnittbreite
Mustervariante hinzufügen Mustervariante entfernen
* Geben Sie bitte entweder Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mailadresse an, damit wir Sie kontaktieren können.

Achten Sie bitte darauf, dass die mit Stern * markierten Pflichtfelder ausgefüllt sein müssen, bevor Sie auf "Absenden" klicken.

Hinweise zum Datenschutz:
Ihre eingegebenen Daten werden SSL-verschlüsselt an uns übertragen und automatisch gespeichert. Die gespeicherten Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Fragen rund um Gummi-Palettenspannbänder / Paletten-Spanngummis

Was ist der Unterschied zwischen Dehnbändern aus PE-Folie und Gummi-Palettenspannbändern?

Dehnbänder aus PE-Folie (Polyethylen-Folie) sind Einweg-Dehnbänder für die innerbetriebliche Sicherung von Paletten. Einmal eingesetzt, verlieren sie ihre Spannkraft und können nicht für eine weitere Palettensicherung verwendet werden. Gummi-Palettenspannbänder können beliebig oft eingesetzt werden und verlieren auch nach langem Gebrauch kaum an Elastizität. Paletten-Spanngummis bestehen aus Natur-Kautschuk und nicht aus Kunststoff.

Gummi-Palettenspannbänder
Paletten Spanngummis
Palettengummis
Palettenspannbänder in verschiedenen Farben

Welche Haltekraft haben Gummi-Palettenspannbänder?

Die Haltekraft der Palettenspannbänder steigt mit ihrer Extension, d.h. Dehnung. Generell lassen sich Palettenspannbänder um das 3-fache ihres Umfangs dehnen. Bei dieser max. Dehnung beträgt die Haltekraft ca. 600 N. Dies ist jedoch nur ein Richtwert, der keine große Bedeutung für die Ladungssicherung hat. Denn hier spielt neben dem Gewicht des Packguts auch seine Struktur und Beschaffenheit eine wichtige Rolle. Für instabiles, relativ schweres Packgut sind Palettenspannbänder mit kleinerem Umfang und damit größerer Extension/Haltekraft besser geeignet. Für leichte, empfindliche Ware sind Gummi-Palettenspannbänder mit größerem Umfang und damit kleinerer Haltekraft/Extension sinnvoll.


Sind Palettenspannbänder / Paletten-Spanngummis bei Sackware einsetzbar?

Ja, denn Gummi-Palettenspannbänder können auch vertikal eingesetzt werden. Dazu wird die Palette mit dem Hubwagen leicht angehoben und das Palettenspannband zwischen die Laufleisten der Palette gelegt. Bei horizontaler Sicherung besteht u.U. das Problem, dass die Paletten-Spanngummmis verrutschen und die Palette nicht mehr ordnungsgemäß sichern.


Wie viele Palettenspannbänder / Paletten-Spanngummis braucht man, um eine Palette zu sichern?

In der Regel ist es ausreichend, ein Gummi-Palettenspannband um die oberste Lage der Palette zu fixieren, gerade wenn das Packgut im Verbund und nicht als Säule gestapelt ist. Denn Versuche haben gezeigt, dass bei starker Abbremsung vor allem die oberste Lage zum Rutschen neigt. Selbstverständlich erhöht jeder weitere horizontale oder vertikale Paletten-Spanngummi die Ladungssicherheit.


Darf man Gummi-Palettenspannbänder / Paletten-Spanngummis auch für den außerbetrieblichen Transport verwenden?

Im allgemeinen werden  Gummi-Palettenspannbänder nur für den innerbetrieblichen Transport eingesetzt. Unter bestimmen Voraussetzungen, z.B. bei formschlüssiger Ladung im LKW, können Paletten-Spanngummis auch außerbetrieblich eingesetzt werden. Die Verantwortung zu entscheiden, ob eine Palette mit Palettenspannbändern für einen außerbetrieblichen Transport ausreichend gesichert ist, liegt allein beim Versender.

Seit 1803: Deutschlands ältester Spezialist für technische Gummiringe und Gummibänder!
Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen?
Dann rufen Sie uns an unter

oder schreiben Sie uns eine E-Mail über das Kontaktformular.
 * Geben Sie bitte entweder Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Sie kontaktieren können.
Noch Zeichen

Hinweise zum Datenschutz:
Ihre eingegebenen Daten werden SSL-verschlüsselt an uns übertragen und automatisch gespeichert. Die gespeicherten Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.